DeutschlandkarteSchleswig-Holstein Hamburg Berlin Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Brandenburg Brandenburg Bremen Niedersachsen Niedersachsen Niedersachsen Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Nordrhein-Westfalen Hessen Rheinland-Pfalz Baden-Württemberg Bayern Saarland

Status Ihres Kündigungsschutz-Checks

Rechner für die Ermittlung der Anzahl anzurechnender Arbeitnehmer


Geben Sie in der folgenden Tabelle in der Spalte Anzahl jeweils die Anzahl Mitarbeiter ein, die mit der jeweiligen Anzahl von Wochenarbeitsstunden bei Ihrem Arbeitgeber beschäftigt sind. GmbH-Geschäftsführer (§14 Abs.1, KSschG) sowie Auszubildende (§23 Abs.1 Satz 3, KSschG) sind in die Rechnung nicht einzubeziehen. Sie als gekündigter Arbeitnehmer zählen mit.


Mitarbeiter Anzahl Faktor anzurechnen
Vollzeit x 1,00 =
20 - 30 h / Woche x 0,75 =
bis 20 h / Woche x 0,50 =
   
Summe

Kom­men Sie rech­ne­risch auf mehr als zehn Mit­ar­bei­ter?


 
kdgg112 2020-06-04 wid-119 drtm-bns 2020-06-04
Kuendigungsschutz Schwäbisch Hall | Anwalt_Arbeitsrecht Maintal | Arbeitsrechtskanzlei Erding